Seminar zu den

G Ö T T I N  MYSTERIEN    

                                                                                                                                                                                                                           Stand 12.1.2020

Verankerung der

Göttlich Weiblichen Energie und der Göttlich Männlichen Energie

durch die Heilkraft der TempelpriesterIN (incl. Einweihung)

 

Es ist die Zeit gekommen, die am meisten erwachten Frauen für ihre Mission als Tempelpriesterinnen zu aktivieren, um die Rückkehr der Göttin an die Oberfläche der Erde zu unterstützen und  zu verankern.

Dieses Angebot richtet sich in erster Linie an Frauen und Männer, die ihr altes Heilwissen für ihre Mission als TempelpriesterIN erwecken wollen, und auch an Männer, die Frauen mit ihrer liebevollen männlichen Präsenz gerne unterstützen.

Das Seminar beinhaltet sehr starke und tiefgehende energetische Prozesse! Diese sind nur für diejenigen geeignet, die bereit sind, in der Tiefe und auch auf Seelenebene an sich selbst zu arbeiten sowie offen sind für den schnellen spirituellen Fortschritt und Quantensprünge im eigenen Bewusstsein.

Dieses Seminar bieten wir an verschiedenen Orten an (Salzburg, Passau, München, Nürnberg, Stuttgart, Elsass, Harz, Berlin/Brandenburg und auf Anfrage) – es beinhaltet:

sehr viel Liebe und Herzensenergie,

Reinigungsrituale, Heilmassagen, Meditationen und die Einweihung  zur TempelpriesterIN

Einige zarte körperliche Kontakte und den Austausch von intensiver spiritueller Energie durch tiefes Atmen und sanfte, heilende Berührungen

Alle Übungen in diesem Workshop werden mit voller Integrität, größter persönlicher Achtung und tiefem Respekt angeleitet und durchgeführt.

 Mit zu bringen sind: eine Yoga / Isomatte, Handtücher und Massageöl.

Interessenten können sich für weitere Details an gabriele_lux@gmx.de wenden                                                                                                                                                                                          

 

 

 

Hier ein Auszug aus den Rückmeldungen der vorangegangenen Seminare:

(Siehe auch https://esistallesda.wordpress.com/2019/08/30/seminar-zu-den-goettin-mysterien-stand-30-08-2019/ )

 

 

Hiltrud (62 Jahre)

Mein Highlight war das Fühlen des Energie- und Schwingungsaufbaus in der Gruppe und das Vertrauen, welches sich in kurzer Zeit entwickelt hat. Die friedliche Stimmung in sehr hoher Frequenz, wo ich nicht mehr raus wollte und in mein tägliches Leben mitgenommen habe.

Die Heilungsübungen waren besonders ergreifend durch ihre Einfachheit.

Bei der Initiation wurde ich mystisch „erinnert“ – herzlichen Dank dafür!

 

Susanne (63 Jahre)

Das Seminar

–  stärkt insgesamt die Schwesternschaft zu Frauen und weiblichen Themen

–  Vertiefung meines Beitrags zur Heilung des Ganzen durch mein Sein

–  bringt vom Verstand mehr zum Fühlen

–  seitdem besseres Verständnis für die spirituellen / tantrischen Erfahrungen des Partners

Und das Gesichtsfeld hat sich in Richtung Kosmische Dimension erweitert und die Möglichkeit des eigenen Beitrags ist bewusster geworden

 

Gerda (61 Jahre)

diese hohe Schwingung und der natürliche freien Umgang miteinander – Mann und Frau: „nie wieder anders“, das erwartet uns auf den Inseln des Lichts!

Das kann ich von Herzen bewusst so schreiben!

Ich habe mich bewusst auf Herzensebene dafür entschieden die GöttinKraft wieder auf der Erde, der NEUEN ERDE zu verankern und zu begleiten!

 

Steffen (48 Jahre)

Highlight war für mich, das gemeinsame männliche und weibliche Energien fliessen lassen und Schritt für Schritt auf die Initiation vorbereiten – danke, eine sehr bewegende Erfahrung!

 

Sandy (18 Jahre)

Der Aufbau der Energiefelder war toll! Alles wurde immer sehr gut erklärt, auf meine Themen und Anliegen unterstützend eingegangen und immer alle mitgenommen! Danke dass ich dabei sein durfte, es hat sich auch durch die begleitenden Gespräche schon vieles in meiner Denkweise und im Alltag verändert.

 

Tom (27 Jahre)

völlig neue Sichtweisen – ich werde demnächst Vater und bin sehr sehr ergriffen! Es beginnt ein neues Leben für mich!

 

Ulla  (64 Jahre)

Es war sehr tiefgreifend, inspirierend, reinigend und harmonisch! Speziell die Reinigung auf den spirituellen Ebenen und Zeit für die jeweils eigenen Themen hat mir sehr gut getan. Die Initiation konnte damit auch viel besser in meine Systeme fliessen – ein großes DANKE für diese Erfahrungen, seitdem hat sich in meinem Leben schon einiges verändert, vorallem mehr Gelassenheit im Alltag!

 

Peter (24 Jahre)

Ich bin sehr beeindruckt von der Einfachheit der Übungen, den sehr sehr tiefgehende Meditationen und den hohen Energien die gemeinsam mit den feinstofflichen Gästen aufgebaut wurden. Sie haben durch alle Themen hindurch getragen, geleitet bis zur Initiation in den göttlich männlichen und göttlich weiblichen Ursprung allen Seins – gigantisches Fühlen und Erleben – danke für ALLES!

 

Walter (21. November 2019 um 16:30)

Ich habe bereits an Ostern am „Ur“-Seminar und wenig später am Vertiefungstreffen teilgenommen. Schon bei diesen Seminaren war eine sehr starke transformierende Kraft zu spüren. Daß nun auch in die „göttlich männliche“ Energie eingeweiht wird macht das Seminar für mich wesentlich stimmiger. Wie Gabriele die Inhalte und den Ablauf aufgearbeitet und weiter verfeinert hat zeugt von einem sehr tiefen Verständnis der energetischen Zusammenhänge. Dadurch wurden Prozesse in Gang gesetzt die ich jetzt – 2 Wochen später – immer noch nicht recht greifen geschweige denn begreifen kann (Ups, da spricht grad mal wieder der Kopfmensch). Rein intuitiv kann ich sagen dass da Einiges auf- und ausgeräumt wird was nicht mehr in die Zeit passt und das fühlt sich sehr schön an. Ich bin auf jeden Fall beim nächsten Seminar dabei.

 

Sarah (31. Oktober 2019 um 22:03)

Ich habe bereits das zweite mal an diesem wundervollen Seminar teilgenommen und auch dieses mal war es ein tolles Erlebnis.

Wir waren wieder eine kleine Gruppe, was sehr angenehm war, da sich jeder den Raum und die Zeit nehmen konnte, den er aufgrund von seiner persönlichen Vergangenheit zum Loslassen oder Reinigen von seinen Themen brauchte.

Den Tag des Seminares haben wir in sehr hoher Schwingung verbacht, eingehüllt in Liebe sind wir vor uns hingeschwebt. Für mich persönlich sollte es so sein, dass ich ein zweites Mal an diesem Seminar teilnehme, da ich es nochmals auf eine andere Art und Weise erleben durfte und ich komplett neue Erfahrungen gemacht habe.

Vielen lieben Dank. Ich bin so dankbar für diese Erfahrungen!

 

Birgit Liebel (29. Oktober 2019 um 23:22)

Ich habe das Seminar zum zweiten mal erleben dürfen und kann sagen, dass sich alles nochmal in einer tieferen

Ebene transformiert und integriert hat. Es war so schön, zu erleben, wie sich Themen erneut gezeigt haben, um erlöst zu werden. Gabriele hat uns den Raum gelassen, um alles aufzulösen, was an die Oberfläche kam.

Vielen Dank dafür

 

Kerstin (7. Oktober 2019 um 20:57)

Von Licht und Liebe umhüllt bin ich voller Vertrauen und Hingabe durch das Seminar geschwebt und habe wundervolle Erfahrungen machen dürfen. Die Meditationen und praktischen Übungen waren sehr bereichernd und heilsam mit unglaublichen Energien. Ich danke für die Unterstützung der geistigen Welt und Gabriele und meinen Trainingspartner für das gemeinsame Wirken!

 

Oliver (5. Oktober 2019 um 22:50)

Ich war anfänglich sehr sehr skeptisch, vielleicht auch ängstlich. Sehr stark vom kirchlichen Einfluss geprägt. Durch die vertrauensvolle und liebe Atmosphäre würde es mit der Zeit besser und ich konnte mich fallen lassen. Das es mich emotional so berührt hätte ich nicht für möglich gehalten. Dank Gabriele und meiner Partnerin wurden auch diese schweren Situationen gemeistert. Ich fühle mich jetzt anders, mal schauen was es noch bewirkt. Ich bin schon sehr gespannt! Ich bereue es nicht, an diesem Seminar teilgenommen zu haben. Es verändert, aber positiv !!! Danke nochmals den Sichtbaren Teilnehmern, aber auch der Geistigen Welt.

 

Sarah (11. September 2019 um 15:24)

Ich bin unglaublich dankbar, dass ich an diesem Seminar teilnehmen durfte.

Mir haben die Meditationen und Heilungsübungen sehr gut gefallen, da sie so einfach waren und mich wieder zum strahlen gebracht haben. Man war getragen von so viel Liebe und Leichtigkeit.

Ich fand es auch toll, wie Stefan und Gabriele auf uns eingegangen sind und Einzelnes bei Bedarf erklärt haben. Insgesamt hat das einen schönen Rahmen mit den Anwesenden der geistigen Welt und der Kraft des Ortes geschaffen.

Vielen lieben Dank!

 

Maximilian (10. September 2019 um 10:05)

während viele meiner Freunde noch in der Spaßgesellschaft rumtoben, habe ich (25 Jahre) mich entschlossen auch andere Wege zu erforschen und bin auf dieses Angebot aufmerksam geworden. es ist für mich überraschend, wie schnell in einer kleinen Gruppe von interessierten Männern und Frauen eine so hohe Energie entstehen kann! die Meditationen waren sehr tiefgehend und haben einiges aufgezeigt, was mir bis jetzt noch nicht so bewusst war. die Übungen waren toll und sehr einfühlsam angeleitet. die Initiation war das Highlight an Energie und überaus kraftvoll – ein gigantisches Erleben, das Wochen danach immer noch eine friedliche innere Ruhe ausströmt und mich durch den Alltag trägt – nie wieder anders, tiefen Herzlichen DANK für dieses Erleben!

 

Birgit Liebel (8. September 2019 um 23:09)

Das Seminar ist sehr intensiv und befreiend. Wir waren von so viel Liebe umgeben und konnten die hohen Energien unserer geistigen Geschwister intensiv wahrnehmen. Wir waren so lichtvoll getragen und begleitet.

Ich selbst bin in meinem Bewusstsein angehoben worden und meine geistigen Fähigkeiten haben sich verstärkt.

Danke, liebe Gabriele für Deine Begleitung und die Einweihung, zum Wohle und Heilung von Mutter Erde und uns allen

 

Ursula Vogt (8. September 2019 um 22:41)

Das Seminar war berührend, aufwühlend und tiefgreifend durch eine zärtliche Leichtigkeit. Das kann man so erleben, wenn man sich auf die Übungen einfach einlässt.

Mein Leben hat sich seitdem etwas verändert, das ist das Entscheidende. Ich bin keine Göttin mit einem wehenden Gewand geworden. Ich sehe noch genauso aus wie vorher und bekomme bei der Arbeit schmutzige Hände.

Aber in meinen Alltag ist mehr und mehr innere Ruhe und äußere Aktivität eingekehrt. Auf der einen Seite habe ich mehr Mut als jemals mir selbst und auf einen positiven Verlauf meines Lebens zu vertrauen. Auf der anderen Seite sind Aufgaben auf mich zugekommen, mich um Seelen in Ausnahmesituationen zu kümmern. Es fordert nichts von mir, dass ich nicht leisten kann oder will, sondern fühlt sich vollkommen stimmig an.